Die WINKELSMÜHLEN-Post Juni ist da

Heute erhalten Sie das Monatsprogramm für Juni 2022 mit allen aktuellen Informationen rund um unsere Angebote im Familienzentrum DIE WINKELSMÜHLE

Dieses liegt in gedruckter Form auch an öffentlichen Stellen in Dreieich aus (Apotheken, Ärzte, Stadt Dreieich, Kirchengemeinden, Büchereien etc.). Außerdem im Flyerhalter am Zaun des Eingangs zur Winkelsmühle. Gerne schicken wir bei Interesse auch Exemplare per Post zu.

Bei Fragen und weiterem Informationsbedarf stehen wir gerne zur Verfügung.

Einen friedlichen Christi-Himmelfahrtstag und ein schönes, verlängertes Wochenende wünscht das Team der Winkelsmühle

Die WINKELSMÜHLEN-Post für Mai ist da!

Das Monatsprogramm für Mai 2022 mit allen aktuellen Informationen rund um unsere Angebote im Familienzentrum ist da. Dieses liegt an öffentlichen Stellen in Dreieich aus (Apotheken, Ärzte, Stadt Dreieich, Kirchengemeinden, Büchereien etc.). Außerdem im Flyerhalter am Zaun des Eingangs zur Winkelsmühle. Gerne schicken wir bei Interesse auch Exemplare per Post zu.

Bei Fragen und weiterem Informationsbedarf stehen wir gerne zur Verfügung.

Mit herzlichen Grüßen
wünscht das Team der Winkelsmühle ein friedvolles 1. Mai-Wochenende

Freie Stelle im Familienzentrum DIE WINKELSMÜHLE

Gerne weisen wir auf unsere freie Stelle im Familienzentrum DIE WINKELSMÜHLE hin! Mit der aktuellen Öffnung des Hauses freuen wir uns auf junge Bewerber*innen, die unser Team mit einem Freiwilligendienst unterstützen möchten!

Weitere Informationen finden sich in unserem Flyer im Anhang!

Bei Fragen rund um einen Einsatz im Familienzentrum DIE WINKELSMÜHLE stehen wir gerne zur Verfügung!

Wir wünschen ein friedliches Wochenende!

Lerncafé in der Winkelsmühle öffnet wieder seine Türen

Nach Wiedereröffnung freuen wir uns auf Verstärkung.

Nachdem die Winkelsmühle aufgrund der Corona-Pandemie abermals für einige Monate schließen musste, nimmt das Team von Freiwilligen im Lerncafé und in der Kinderbetreuung den Betrieb wieder auf. Nun ist das Lerncafé mit der Kinderbetreuung wieder fester Bestandteil der Freiwilligenprojekte der Winkelsmühle und findet immer mittwochs von 15:00-17:00 Uhr statt.

@Diakonie Offenbach-Dreieich-Rodgau

In lockerer Atmosphäre bei einer Tasse Kaffee oder Tee führen die Freiwilligen mit geflüchteten Menschen deutsche Konversation, entweder in Tandems oder in kleinen Gruppen durch. Bei den Geflüchteten handelt es sich meist um Menschen, die schon länger im Lande sind. Einige verfügen bereits über gute Deutschkenntnisse und möchten sich auf eine Prüfung oder auf ein Vorstellungsgespräch vorbereiten. Der überwiegende Anteil an „Lernwilligen“ sind jedoch noch Anfänger und benötigen Übung in der alltäglichen Konversation. Während der Pandemie konnten nur wenige Lernangebote wahrgenommen werden, sodass sich die Lernwilligen über die Möglichkeit zum Austausch sehr freuen.

Parallel zum Lerncafé findet die Betreuung der Kinder statt, deren Eltern das Lerncafé besuchen. Hier betreuen Freiwillige die Kinder, sind bei Hausaufgaben behilflich, basteln oder spielen gemeinsam. In der Regel reicht die Zeit, um noch einem kleinen Ausflug zum nahegelegenen Spielplatz zu unternehmen.

Da aufgrund der aktuellen Lage in Kürze auch Geflüchtete aus der Ukraine erwartet werden, freut sich das Team des Lerncafés über Zuwachs an Freiwilligen, um den Bedarf der Erwachsenen an deutscher Konversation und an der Kinderbetreuung decken zu können.

Interessierte an einem freiwilligen Engagement im Lerncafé oder in der Kinderbetreuung in der Winkelsmühle können sich gerne melden mit einer mail an: winkelsmuehle@diakonie-of.de

Informationen zur Wiedereröffnung der WINKELSMÜHLE

Liebe Gäste, Mitarbeiter*innen und Freund*innen der Winkelsmühle! 

Um alle Menschen hier vor Ort mit der Wiedereröffnung des Hauses ab 01. März 2022 bestmöglich zu schützen und die ersten Angebote gut starten zu können, gilt im Familienzentrum weiterhin das 2G+ Hygienekonzept mit den hier aufgeführten Regelungen für das Betreten des Hauses und die Teilnahme an Veranstaltungen: 

  • Geimpfte und Genese: Bitte legen Sie Ihren Impfpass oder die Bestätigung vor, falls wir diese noch nicht eingesehen haben! 
  • Ungeimpfte, die nicht geimpft werden können: Ein negativer tagesaktueller Bürgertest oder Antigen-Selbsttest ist Voraussetzung. Bitte legen Sie den Nachweis vor! 
  • Kinder: Testnachweis über Testheft der Schulen, bitte vorlegen! 
  • Ungeimpfte, ohne Nachweis des Impfausschlusses: Aktuell können wir Sie leider noch nicht im Haus empfangen!

Bürgertests sind ein Mal pro Woche kostenfrei erhältlich, bitte informieren Sie sich über Ihre individuellen Möglichkeiten (ortsnahes Testzentrum am Untertor in Dreieichenhain, sowie bei Apotheken und Hausärzten) 

Bitte beachten Sie besonders diese Hygienemaßnahmen: 

– Wenn Sie sich krank fühlen und Symptome haben, bleiben Sie zu Hause!
– Während Ihres Aufenthaltes besteht eine FFP2-Maskenpflicht bisher auch am Platz!
Bitte desinfizieren Sie bei Betreten und Verlassen des Hauses die Hände!
– Die Küche ist den Mitarbeitenden vorbehalten. Wir bitten Sie diese auch nicht als Durchgang zu nutzen!
Die Bestuhlungsanordnung ist bezüglich der Abstandregeln festgelegt und nicht zu verändern!
– Im Damen und Herren-WC ist jeweils eine Toilette zu nutzen!
– Alle Flächen werden regelmäßig gereinigt/desinfiziert 

Zusätzliche Sicherheits-Maßnahmen: 

– Luftfilteranlagen und CO2-Meßgeräte für alle Räume in Kombination mit entsprechender Lüftung für eine möglichst gute Raumluftqualität
– In den einzelnen Gruppen werden die Maßnahmen zu Beginn noch einmal genau besprochen 

Das Team der Winkelsmühle steht für Rückfragen zur Verfügung unter Tel: 06103/9875 – 15 o. 16
oder per Mail winkelsmuehle@diakonie-of.de.
Wir vertrauen auf Ihre Unterstützung bei der Umsetzung dieser Maßnahmen und hoffen, dass Sie sich damit in der Winkelsmühle gut geschützt fühlen. Nach dem 20. März gehen wir von weiteren Lockerungen auch hier im Haus aus und informieren Sie, sobald die Details bekannt sind. 

Alles Gute und Herzliche Grüße, 

Ihr Winkelsmühlen-Team

(mehr …)

Rätsel „to go” am Zaun des Familienzentrums

Liebe Gäste, Freiwillige und Interessierte!

Um die Zeit bis zur Wiedereröffnung ab März zu verkürzen, haben wir eine neue „To go“- Aktion am Zaun der Winkelsmühle vorbereitet.
Ab Montag, 21. Februar, gibt es diesmal Rätsel zum Mitnehmen für alle Interessierten! Einfach vorbei kommen, aussuchen, zuhause rätseln!

Viel Spaß damit und herzliche Grüße für ein schönes Wochenende sendet das

WINKELSMÜHLEN-Team

Ab März wieder erste Veranstaltungen in der Winkelsmühle in Präsenz!

Wir hoffen, es geht Ihnen und Euch allen gut.

Ab März haben wir nun wieder erste Veranstaltungen in der Winkelsmühle in Präsenz geplant und hoffen auf eine gute Entwicklung.

Diesbezüglich möchten wir ab der kommenden Woche mit unseren Kursleitungen und Kooperationspartner*innen ins Gespräch kommen, um individuell zu klären, welche Gruppen bezüglich des aktuellen 2G+ Hygienekonzeptes wieder vor Ort starten können.

Vorgesehen ist:

  • Für März erscheint am Freitag, 25. Februar die neue Winkelsmühlen-Post mit Programmteil und weiteren Informationen.
  • Am Dienstag, 08. März startet Frau Helfmann mit dem Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Demenz (Siehe unten)
  • Der neue Fairteiler-Schrank für gerettete Lebensmittel, in Kooperation mit foodsharing.de, wird im März im Hof der Winkelsmühle dauerhaft installiert werden (weitere Informationen folgen).
  • Der Lesekreis findet am Dienstag, 29. März im Neuen Café statt.

Mit den besten Wünschen für ein schönes sonniges Wochenende,

Ihr und Euer Winkelsmühlen-Team

@Diakonie Offenbach -Dreieich – Rodgau

Kompaktwissen Demenz – Online Angebot der WINKELSMÜHLE

Annette Schröder und Leonie Schlöder informieren Sie im Rahmen der Kampagne demenzpartner.de der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V. zu den wichtigsten Fragen zum Thema Demenz.

 

WINKELSMÜHLE bis Mitte Februar geschlossen!

Liebe Interessierte!

Wir hoffen, es geht Ihnen und Euch allen gut soweit und Sie sind gesund! Ab nächster Woche hatten wir erste Schritte für Veranstaltungen hier in der Winkelsmühle in Präsenz vorgesehen. Allerdings sind wir leider aktuell in unserem Team direkt von den Auswirkungen der Pandemie betroffen und nur eingeschränkt vor Ort einsatzfähig. Das tut uns sehr leid und wir müssen deshalb abwarten, wie sich die Mitarbeiter*innen-Situation im Familienzentrum, wie auch die Pandemielage insgesamt, entwickelt. Bis Mitte Februar bleibt die Winkelsmühle geschlossen und wir informieren über das weitere Vorgehen, sobald wir planen können.
Zu unseren Alternativ-Angeboten geben wir zum Ende der Woche wieder aktuelle Details bekannt.

Mit den besten Wünschen, Ihr und Euer Winkelsmühlen-Team

Die Neujahrspost der Winkelsmühle ist da!

Liebe Interessierte!

heute senden wir Ihnen und Euch die Neujahrs-Post der Winkelsmühle mit aktuellen Informationen und Impulsen für Januar und Februar 2022.

Ein schönes Wochenende wünscht das Team der Winkelsmühle